Welcher Typ ist man beim Sterben? Buchkritik Peter Pisa, KURIER ****

Welcher Typ ist man beim Sterben? Buchkritik Peter Pisa, KURIER ****

KURIER, Peter Pisa, 10.11.2017
“Der Siebenschläfer”: Die Psychotherapeutin Dagmar Formann über einen / über ihren Vater

Hinter der Pflanze im Vorzimmer versteckt sich ein Fußballer, ein Tormann, und er isst Bratwürste.
In der Ecke hockt die Rattenkönigin. Sie stinkt. Unter ihrem Rock sind die Ratten. Sie kommen nachts. Auch die Chinesen kommen nachts. Noch sitzen sie unter dem Lampenschirm.
Einen Siebenschläfer sieht er auch, wenn er aus dem Fenster schaut, und den Siebenschläfer gibt es vielleicht tatsächlich.
Papa, du verdienst die beste Pflege der Welt.
Aber Papa, du bist nicht auszuhalten.